2018 wird Altenrode 1000 jahre


 

 

2018 jährt sich zum 1000. Male die Ersterwähnung von Altenrode. Dieser Nachweis findet sich im Urkundenbuch des Klosters Ilsenburg.

Eine Urkunde, ausgestellt im Namen von Kaiser Otto III. belegt diese Ersterwähnung.

Der gräfliche Archivar Dr. Eduard Jacobs hat 1875 im Verlag der Buchhandlung des Waisenhauses Halle das Urkundenbuch des Klosters Ilsenburg veröffentlicht.

Auf den Seiten zwei und drei dieses Urkundenbuches stellt Jacobs dar, dass in einer Stiftungsurkunde vom 06. April 1018 ALDENRODE, unser heutiges Altenrode, aufgeführt ist.



Wappen

In seiner Jahreshauptversammlung am 20.2.2017 hat der Heimatverein das heraldisch korrekte Wappen und daraus abgeleitete Flaggen vorgestellt. MEHR...

Festschrift

Zum Jubiläum wird eine „Festschrift 1000 Jahre Altenrode“ vorbereitet, die den Untertitel „Geschichte und Geschichten aus Altenrode“ trägt. MEHR...

Ausschuss

Zur Vorbereitung der Feier 2018 bildeten engagierte Darlingeröder einen Festausschuss, der seit Mitte 2016 regelmäßig zusammenkommt.